• Bewusster essen, gesünder leben

    Lerne die spannenden Zusammenhänge zwischen Darm & Wohlbefinden kennen und erfahre, welchen Einfluss Deine Ernährung auf Deine Gesundheit hat.

  • Grundlagen der gesunden Ernährung

    Milch? Vollkorn? Fleisch? Erfahre, welche Lebensmittel wirklich gut für Deine Gesundheit sind. Und auf welche Du eher verzichten solltest.

  • Wertvolles Wissen

    Jede Lerneinheit enthält interessante Fakten aus aktuellen Gesundheitsstudien. Mit garantiert überraschenden Erkenntnissen!

Artgerechte Ernährung

Der erste Schritt zu mehr Wohlbefinden ist eine darmfreundliche Ernährung. Das bedeutet: "Darmzerstörer" streichen und nur das essen, was unser Darm im Laufe der Evolution gelernt hat, richtig zu verdauen.

  • Artgerechte Ernährungsgrundlagen

  • Kennenlernen der Verdauungsorgane und deren Funktion

  • Verbesserung der Verdauung

  • Spezifische Hinweise für vegane und vegetarische Lebensweise

  • Grundlagen über Darmflora und deren vielfältige Funktionen

Kursinhalt

8 Themen | 8 Wochen

  • Woche 1: Wie funktioniert meine Verdauung?

  • Woche 2: Grundlagen einer gesunden Ernährung - Proteine und Kohlenhydrate

  • Woche 3: Grundlagen einer gesunden Ernährung – Fette

  • Woche 4: Grundlagen Darmflora

  • Woche 5: Grundlagen Prä- und Probiotika

  • Woche 6: Gesunde Darmflora: Stress, Bewegung und Lifestyle

  • Woche 7: Ein bunter Teller - Pflanzenkost und Mikronährstoffe

  • Woche 8: Gesunder Darm, starkes Immunsystem, antientzündliche Ernährung

Volle Kostenübernahme

Für alle Versicherten der BKK WERRA-MEISSNER

DARM-INTAKT Jetzt anmelden! Deine Ansprechpartnerin Claudia Küster (E-Mail: Claudia.Kuester@bkk-wm.de)
BKK Werra-MEISSNER

Kursdetails

Lege Deinen Grundstein für ein gutes Wohlbefinden, ein funktionierendes Immunsystem und eine optimale Verdauung. Werde zu Deinem eigenen Manager für Darmgesundheit und lerne, wie die Verdauung abläuft, welche Organe dabei beteiligt sind, welche Rolle die Darmflora spielt und warum eine gute Verdauung für die Prävention vieler chronischer Zivilisations-Erkrankungen eine wichtige Basis ist. Der Onlinekurs ist für jeden geeignet, der sich gesund ernähren und seine Darmgesundheit optimieren möchte.

  • Preis: 75€
  • Dauer: 8 Wochen

Basierend auf der menschlichen Evolution, lernst Du durch den Onlinekurs, wie Du Dich als Mensch artgerecht ernährst und somit Dein Wohlbefinden nachhaltig verbessern kannst.




 "Wie wir essen bestimmt, wie wir uns fühlen"

Kein Organ beeinflusst unser Wohlbefinden mehr als der Darm. Unsere immer weniger artgerechte Lebensweise und negative Einflüsse des modernen Alltags strapazieren die "Zentrale unserer Gesundheit“. Stark verarbeitete, fettige und überzuckerte Lebensmittel zerstören unsere Darmbarriere und bringen die Darmflora aus dem Gleichgewicht. Doch dem kannst Du bewusst Abhilfe schaffen.

Voraussetzungen für Deine Teilnahme

  • Du bist 18 Jahre oder älter

  • Bei dir liegen keine behandlungsbedürftigen Erkrankungen wie z.B. Diabetes mellitus vor

  • Bei dir liegen keine psychischen (Ess-) Störungen oder Depressionen vor

  • Du bist nicht schwanger oder Mutter in Stillzeit

Deine Kursleiter*innen

Ökotrophologin (B.Sc.), Ernährungswissenschaftlerin (M.Sc.) und zertifizierte Ernährungsberaterin nach DGE

Katrin Schultz

"Ernährung ist einer der wichtigsten Grundpfeiler für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden und gehört für mich deshalb an den Anfang der Gesundheitsbildung. Durch das Verständnis über die Wirkweisen von Lebensmitteln auf unseren Körper, können wir Probleme an ihren Wurzeln bekämpfen und Nahrung unsere Medizin werden lassen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, mein Wissen über eine gesunde und natürliche Ernährung zu teilen. Ich freue ich darauf, meinen Kursteilnehmenden überraschende und nachhaltig wertvolle Einsichten in mein Spezialgebiet zu geben."

Gesundheitswissenschaftler und Therapeut für Darmgesundheit

Matthias Baum

„Seit mehr als zwölf Jahren bin ich im medizinischen und therapeutischen Umfeld diverser Bereiche tätig: Von Notfallmedizin über Therapie in Kliniken und Praxen, inklusive Prävention und Gesundheitsförderung, bis hin zu Tätigkeiten als Dozent im Gesundheitswesen. Das gibt mir heute einen breiten Blick auf alle notwendigen Ebenen in der Betreuung, Beratung und Behandlung von Patienten für individuelle Gesundheit, Wohlbefinden und einen artgerechten Lebensstil.“

Wissenschaftler, Buchautor und Gründer von art´gerecht

Daniel Reheis

"Bereits seit 10 Jahren beschäftige ich mich mit artgerechter Ernährung und dem artgerechten Lebensstil, kombiniert mit meinem wissenschaftlichen Ansatz: der Psychoneuroimmunologie (PNI). Mit einem wissenschaftlichen Team und starken Partnern konnten wir 2017 art’gerecht gründen – eine innovative Wissensplattform mit evolutionärem Produktkonzept und lebensverändernden Gesundheitsprogrammen, perfekt abgestimmt auf den Menschen und basierend auf wissenschaftlichen Daten."